Bergischer Luftsport Verein e.V.

50 Jahre Luftsport in Bergisch Gladbach

Die Ikarus C42 ist eines der meistverkauften Ultraleichtflugzeug in Deutschland. Durch ihre hervorragenden Flugeigenschaften und ihr gutes Verhältnis aus Preis und Leistung bietet dieses zweisitzige Flugzeug einen preiswerten und sicheren Einstieg in die Fliegerei.

Ein Rotax-Motor mit 100 PS verleiht der Ikarus C42 eine Reisegeschwindigkeit von bis zu 170 km/h und eine Reichweite von bis zu 800 km. Ein Gesamtrettungssystem gibt dem Flugzeug und seinen Insassen im Notfall einen hohen Sicherheitsstandard. Im Bergischen Luftsportverein wird das Ultraleichtflugzeug für die Ausbildung und für den Reiseflug verwendet.

Hersteller Hersteller Comco Ikarus Leichtflugzeuge
Länge 6,38 m
Spannweite 9,45 m
Höhe 2,20 m
Flügelfläche 12,50 m²
Leermasse 280 kg
Höchstzulässige Abflugmasse 472,5 kg
Überziehgeschwindigkeit 65 km/h
Reisegeschwindigkeit 170 km/h
Höchstzulässige Geschwindigkeit 190 km/h
Startrollstrecke 85 m
Steiggeschwindigkeit 6 m/s
Tankinhalt 65 l
Verbrauch 10-14 l/h
Reichweite 800 km
Gleitzahl 11

Mitfliegen

Bei einigen Flügen besteht die Möglichkeit, mitzufliegen.
Mehr Infos hier.

Login



Sponsoren