Bergischer Luftsport Verein e.V.

50 Jahre Luftsport in Bergisch Gladbach

Motorflugzeuge gibt es für viele verschiedene Einsatzzwecke. Diese reichen von der Flugausbildung über das Absetzen von Fallschirmspringern und den Kunstflug bis hin zum Linienflug. Mit der Ausbildung zum LAPL(A) oder PPL(A) erhält man einen Zugang zu dieser faszinierenden Vielzahl an Möglichkeiten, zum Beispiel zu besonders leistungsfähigen Flugzeugen mit Druckkabine oder Turbopropantrieb.

Unsere Motorflugzeuge sind besonders vielseitig. Sie sind verhältnismäßig kostengünstig, sehr zuverlässig und einfach zu bedienen. Damit eignen sie sich sehr gut für den Einsatz im Verein mit seinen vielfachen Anforderungen.

Unsere Piper PA-18 ist hervorragend für die Motorflugausbildung geeignet, weil ihre Handhabung einfach ist und die Flugeigenschaften sehr gutmütig sind. Mit ihrer Reichweite von knapp 600 km kann sie aber auch für kleinere Ausflüge genutzt werden.

Die Cessna C-172N ist eines der am meisten verkauften Flugzeuge der Welt und mit knapp 1400 km Reichweite ein gutes Reiseflugzeug. Die Bedienung ist zwar ein wenig anspruchsvoll, ihre gutmütigen Flugeigenschaften machen sie aber auch zu einem sehr guten Schulflugzeug. Auf ihr haben schon Generationen von Piloten das Fliegen gelernt.

Darüber hinaus steht uns eine Diamond Aircraft DA20 zur Verfügung. Das Flugzeug gehört dem Luftsportverein Wipperfürth, mit dem wir zusammenarbeiten. Durch seine moderne Bauweise besitzt es eine hohe Reisegeschwindigkeit. Neben dem Reiseflug wird es auch zur Schulung eingesetzt.

Wenn Du eine Motorflugausbildung machen, Rundflüge unternehmen oder im Flugzeug verreisen willst, sind wir sicher, dass Du bei uns das richtige Flugzeug für Deine Ansprüche finden wirst.

Mitfliegen

Bei einigen Flügen besteht die Möglichkeit, mitzufliegen.
Mehr Infos hier.

Login



Sponsoren