Bergischer Luftsport Verein e.V.

50 Jahre Luftsport in Bergisch Gladbach

Die Ausbildung im Segelflug gliedert sich in drei Ausbildungsabschnitte, in denen jeweils theoretische und praktische Schulung durchgeführt wird. In den meisten Fällen beginnt in unserem Verein die Ausbildung mit der praktischen Schulung, bei der ein Fluglehrer mit dem Flugschüler im doppelsitzigen Segelflugzeug fliegt. Diese Schulung findet üblicherweise zwischen Ende März und Anfang November statt. Die notwendige theoretische Schulung wird zwischen Mitte Oktober und Mitte März durchgeführt.

Wenn Du an der Segelflugausbildung interessiert bist, wende Dich bitte über das Kontaktformular an uns. Gerne beantworten wir Deine Fragen oder verabreden uns mit Dir zu einem persönlichen Gespräch.

Mitfliegen

Bei einigen Flügen besteht die Möglichkeit, mitzufliegen.
Mehr Infos hier.

Login



Sponsoren