Bergischer Luftsport Verein e.V.

50 Jahre Luftsport in Bergisch Gladbach

Die theoretische Ausbildung wird zwischen Mitte Oktober und Mitte März von unseren Fluglehrern in den folgenden Fächern durchgeführt:

  • Luftrecht
  • Navigation
  • Meteorologie
  • Aerodynamik
  • Technik
  • Grundlagen des Fliegens
  • Betriebsverfahren
  • Flugvorbereitung und Flugplanung
  • Menschliches Leistungsvermögen
  • Flugfunk
  • Pyrotechnische Einweisung

Die theoretische Ausbildung schließt Du mit einer Prüfung ab. Die Fragen müssen aus den oben genannten Fächern nach dem Multiple-Choice-Prinzip beantwortet werden.

Vor dem Ende der Ausbildung musst Du auch noch an einem Kurs über Sofortmaßnahmen am Unfallort teilnehmen.

Mitfliegen

Bei einigen Flügen besteht die Möglichkeit, mitzufliegen.
Mehr Infos hier.

Login



Sponsoren