Fliegen lernen Drucken E-Mail
Geschrieben von: Hermann Henrichfreise   

Sie möchten Fliegen lernen?

Egal ob Segel- , Motor- oder Modellflug, in unserem Verein stehen die dafür geeigneten Flugzeuge zur Verfügung. Unsere ehrenamtlichen Fluglehrer bringen Ihnen sowohl die fliegerische Praxis als auch die erforderlichen theoretischen Kenntnisse bei und führen Sie bis zur Prüfung für den Pilotenschein. Mit der Segelflugausbildung kann man bereits mit 14 Jahren beginnen.

Sie müssen „nur“ die Begeisterung fürs Fliegen sowie Ausdauer und Zeit mitbringen. Eine Flugausbildung dauert in der Regel von ein bis zu drei Jahren. Aber auch schon während dieser Zeit fliegt man vom ersten Tag an, allerdings gemeinsam mit einem Fluglehrer als „Schutzengel“.

Wenn Sie es vorher einmal ausprobieren möchten, wir bieten dafür Schnupperkurse an.

Sie möchten mehr dazu erfahren?

Dann ist ein persönliches Gespräch der beste Weg, um die Voraussetzungen und Details zu klären. Wir können uns dazu auch gerne in unserem Clubheim treffen.

Rufen Sie unseren Ausbildungsleiter Hans Peter Fort unter 0157-50623295 an oder schicken Sie hier eine Nachricht an uns.

 

 

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 02. Juni 2014 um 08:03 Uhr